letzte Meldungen

TuS Voßwinkel stellt Planungen zum 100. Vereingeburstag vor

Vorstandswahlen, Ehrungen und einen Einblick in die Jubiläumsplanungen zum 100. Vereinsgeburtstag gab es auf der Mitgliederversammlung des TuS Voßwinkel am 15.03.2019.

Der Vorsitzende Thomas Weber konnte 102 Mitglieder in der kleinen Schützenhalle begrüßen. Weber wurde auch wiedergewählt und geht damit in sein 5. Amtsjahr. Der 1. Kassierer Sebastian Stammschulte wurde ebenfalls wiedergewählt. Er führt das Amt bereits seit 2002 aus.

Der bisherige Beisitzer Andre Franzisko beerbt die 2. Kassiererin Tanja Lange, welche dem Vorstand als Beisitzerin erhalten bleibt. Die Abteilungsleiter Fußball (Christoph Hauschulte, seit 2015) und Leichtathletik (Marc Weber, seit 1997!!!) wurden in Ihren Ämtern bestätigt. Marcus Koppel übernimmt die Position des 2. Jugendleiters. Helmut Weber wurde als Beisitzer bestätigt. Der Ehrenvorsitzende ist damit seit 1978 ununterbrochen im aktiven Vorstand.

Während Barbara Rautenstrauch aus dem Vorstand ausscheidet, wurde Thomas Dünschede neu hinzugewählt. Für den ausgeschiedenen Kassenprüfer David Bette wurde Karl Noll gewählt.

Für 10 Jahre Vorstandsarbeit wurden Thomas Weber und Sascha Filthaut mit der Vereins-Verdienstnadel in Silber ausgezeichnet. Filthaut macht auch als Beisitzer weiter. Uli Zacharias und Manfred Velmerig erhielten die silberne Verdienstnadel für weit mehr als 10-jähriges ehrenamtliches Engagement für den Verein. Roland Rutz setzt sich seit weit mehr als 20 Jahren für den Verein in vielen Bereichen ein. Dafür erhielt er die goldene Verdienstnadel und eine Laudatio.

Als verdiente Aktive und Passive wurden Elisabeth Fahl und Jonas Rademacher für 25-jährige Mitgliedschaft und Treue ausgezeichnet. Seit 50 Jahren sind Stephan Weber, Hagen Stock, Paul Kreickmann und Manfred Görlich im Verein. Auf 60-jährige Mitgliedschaft blicken Richard Schlüter und Ludwig Wohlgemuth zurück. An den in der Vorwoche verstorbenen ehemaligen 2. Vorsitzenden, Siegfried Olschewski, der ebenfalls 60 Jahre dem Verein angehörte, wurde im Rahmen der Totenehrung besonders gedacht. Ganze 70 Jahre sind Herbert Schlüter, Ferdinand Höffer, Willy Schäfer, Hubert Hauschulte, Gerd Holbeck, Hermann Hauschulte und Herbert Mrasek dabei. An der Spitze der Jubilare stand der anwesende Alfons Zacharias mit 75 Mitgliedsjahren.

Den Berichten war ein äußerst lebhaftes Vereinsleben zu entnehmen. Die Senioren-Fußballerinnen und –Fußballer spielen eine erfolgreiche Saison, die im Idealfall mit drei Meisterschaften gekrönt werden kann.

Im Jahr des 100-jährigen Bestehens wurde bereits der Neujahrsempfang der Dorfgemeinschaft ausrichtet. Das Sportfest findet vom 29.5. bis zum 2.6.19 statt. Das Programm ist u. a. mit allerlei Mitmachangeboten für Jung und Alt gespickt. Ein Kommersabend rundet die Feierlichkeiten am 28.09.2019 ab. Ein Jubiläumsbuch gespickt mit Geschichten aus den 100 Jahren TuS Voßwinkel soll noch erscheinen.

Bilderund Bericht: TuS Voßwinkel, 23. März 2019

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok