Dorfpost

Die Dorfpost erscheint etwa 14-tägig. Sie ist kostenlos, werbefrei, überparteilich und überkonfessionell. Alle Helferinnen und Helfer arbeiten in wechselnder Verantwortung, ehrenamtlich und im Rahmen ihres bürgerschaftlichen Engagements. Jeder, der mitwirken möchte, ist willkommen. Wir bemühen uns um eine sorgfältige, verantwortungsvolle Auswahl der in der Dorfpost veröffentlichten Informationen. Eine Haftung für ihre Richtigkeit übernehmen wir jedoch nicht.

Zum Lesen der Dorfpost empfiehlt es sich den jeweils aktuellen pdf.-Reader von Adobe Acrobat zu benutzen. Bei einigen systemeigenen pdf.-Readern kann es vorkommen, dass der Inhalt nicht oder nicht richtig angezeigt wird.
Benutzen Sie folgende Links, um sich den Adobe Acrobat Reader für das jeweiliege Betriebssystem herunter zu laden:
- Windows 7/8/10: hier bei Adobe
- für Android Mobilgeräte: hier im Google Play Store
- für IOS Mobilgeräte: hier im Apple Store
Bitte achten Sie bei der Installation darauf, ob unnötige Software mit installiert werden kann. Wir empfehlen deshalb, jeden Installationsschritt einzeln zu hinterfragen und auszuführen.

Möchten Sie die Dorfpost als regelmäßigen Newsletter erhalten oder an der Dorfpost mitarbeiten, senden Sie einfach eine E-mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bisher erschienene Ausgaben:

Die Ausgaben 2015 können Sie unter Dorfpostausgaben 2015 finden.

Die Ausgaben 2016 können Sie unter Dorfpostausgaben 2016 finden.

Die Ausgaben 2016 können Sie unter Dorfpostausgaben 2017 finden.