Geschichtstafeln

Neben der Hauptaufgabe des Arbeitskreis Dorfgeschichte die Geschichte von Voßwinkel aufzuarbeiten und sie der Öffentlickeit u.a. durch die Herausgabe der "Voßwinkeler Rückblicke" zur Verfügung zu stellen, ist es dem Arbeitskreis auch ein großes Anliegen, an besonderen Stellen im Dorf auf Historisches hinzuweisen. Dieser Hinweis erfolgt durch Geschichtstafeln, die an bestimmten Standorten in Voßwinkel beschreiben, wie es in früherer Zeit dort ausgesehen hat. Die Geschichtstafeln werden nach und nach aufgestellt.
Die Übersichtkarte, in der alle jetzigen und zukünftigen Standorte aufgeführt sind, ist am Kirchplatz aufgestellt.

Folgende Geschichtstafeln sind oder werden noch in Voßwinkel aufgestellt. Sobald eine Geschichtstafel fertiggestellt ist, können Sie dem Link folgen, um sich den Inhalt der Geschichtstafel anzeigen zu lassen.
Es wird jedoch empfohlen, sich selbst an den Aufstellungsort einer Geschichtstafel zu begeben, um früher und heute direkt vergleichen zu können.

00) Unser Voßwinkel
01) St. Urbanus Kirche
02) ehemaliges Pfarrhaus
03) Dorfplatz
04) Schloss Höllinghofen
05) ehemaliges Ehrenmal
06) Ehrenmal
07) alter Friedhof
08) neuer Friedhof
09) alter Bahnhof
10) ehemaliges Gut Nierhoff
11) ehemalige Schule
12) Grundschule St. Urbanus
13) Schützenhalle
14) Kindergarten St. Urbanus
15) ehemaliges Feuerwehrhaus
16) Feuerwehrhaus
17) Der V-Weg
18) Echthauser Kirchweg
19) Sieben Fußfälle
20) Mahnmal des Mauerbaus

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok